Außerdem dabei

Letzte Kommentare

Ivonne Groce
[Gast]
Decent tips. I'm grateful I found your website by chance. I have book-marked it for another time!
N1tro
[Gast]
Also ich bezweifle auch stark, ob das Viral Marketing ist -aber dennoch siehts nicht schlecht aus :-)
Flint Paper is insane. I really respect that! - Starship Troopers 3: Marauder (2008) I was suggested this blog by my cousin. I'm not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my problem. You're incredible! Thanks! your article about Flint Paper is insane. I really respect that! - Starship Troopers 3: Marauder (2008) Best Regards Veronica Schaad
nicekitty
[Gast]
Darf man fragen woher du die tolle Schüssel hast, in der du unter anderem deine Wakame-Ramen drin hast...bin bei der suche nach solchen schüsseln auf diesen Beitrag gestoßen, leider immer ncoh nicht schlauer ;)
dertyp
[Gast]
soll übrigens nächstes jahr auf DVD und bluray kommen, überraschenderweise von kaze.
jenny
[Gast]
Sehr schön. :)
Doch XD... ich fummel gerade an 'ner neuen Seite herum (zum Test hier: http://kenmai.de/flintpaper/ - aber da sind Texte und Bilder noch nicht richtig bei allen Artikel, bzw. kein Artikel ist wirklich vollendet). Design fehlt noch :D

Aber geil, dass das jemanden auffällt XD!
jenny
[Gast]
Keine Lust mehr auf's bloggen? :(
Sabrina auf
[Gast]
Ok, Undergroundfilme mögen ja etwas an sich haben, aber wenn ich nochmal so einen film wie "Home" angucken muss, dann verweigere ich mich der Szene http://www.youtube.com/watch?v=TuZ7AG_xezY Positiver sind mir da die Filme von Anders Thomas Jensen in Erinnerung. Adams Äpfel ist z.B. empfehlenswert.
Tilman
Ja ich weiß es auch gar nicht mehr genau... ist schon so lange her. :|

Word! Es geht wieder. :)
Hmm.... ich kann ich an keine Email erinnern, aber wenn mal ein Login vergessen wurde oder so, bietet unser System natürlich auch hilfreiche Möglichkeiten in solchen Fällen ;)

Aber es scheint ja wieder zu gehen :wave:
nick
[Gast]
Gute Sachen im TV sind eigentlich immer neuere US-Serien, welche aber häufig nach ein bis zwei Season wieder abgeschaltet werden, da sie zu intelligent ist.
Snooker und Billiard ist von Zeit zu Zeit ganz okay. Aber um wirklich zu Schauen fehlt mir aber die Geduld.
Claudia
[Gast]
"Und wieso dürfte Chikane nicht als ein attraktiver Junger wiedergeboren???"

Ehrlich, wer so etwas schreibt muss schon sehr verbohrt sein.

Sie wurde nicht als Junge wiedergeboren, weil sie eine Frau ist, die eben auf Frauen steht. Meine Güte. Ist jetzt wirklich nichts neues, das es Leute wie uns gibt. Himeko stand übrigens ebenso auf Frauen. Schon seit Episode 1. Der Anime deutet das relativ deutlich schon in Episode 1 an. Ohne Minderwertigkeitskomplexe hätte sie es mit Souma nie versucht (der gute Findet schon ne Freundin, ist ja nen guter Kerl. Nur halt Himeko nicht, da diese einfach nicht so an ihm interessiert ist. Ist ihr gutes Recht).

Der Anime gehört weiterhin zu meinen Lieblingsanimes, da mich wirklich sehr wenige Animes derartig emotional mitgerissen haben.
Jürg Baumgartner
[Gast]
Japankenner haben mir versichert, dass das Schlürfen beim Nudelsuppe-Essen nicht nur nicht unhöflich, sondern ein Zeichen von Anerkennung der Kochkünste des Gastgebers sei... :-)
Jagd auf einen Unsichtbaren ist prima, Verhoevens Version auch nicht super-kacke - immerhin drollig anzusehen, wie er den psychologischen Aspekt der Idee alleine auf die gierigen Sextriebe der eigentlich "klugen Titelfigur" reduziert. Ist halt seine Sicht der Dinge :D...

Höhepunkt der Adaptionen bleibt für mich aber The Invisible Man mit Claude Rains. Nicht nur, weils einfach der Klassiker ist, sondern auch weil ich ihn unheimlich amüsant finde.
dertyp
[Gast]
der film war ne riesen enttäuschung, mit abstand der schlechteste verhoeven.
carpenters unterbewertete tragikomödie "jagd auf einen unsichtbaren" bleibt für mich nach wie vor die beste umsetzung des stoffs.
Bea
[Gast]
Mann am Steuer, das wird teuer
Kelhim
[Gast]
Der Zeichenstil gefällt mir ziemlich gut, auch wenn er simpel sein mag. Und solche kurzen, einfachen Aufhänger für romantische Serien sind eigentlich besser geeignet als komplizierte Szenarien à la "Ein außerirdisches Cyborg-Mädchen mit magischen Kräften, das eigentlich ein Engel ist, verliebt sich in die NULL der Schule und wohnt bei ihm zuhause". ;) Mit einfachen Situationen kann man sich identifizieren.

Die kurze Laufzeit von vier Episoden kommt mir gut zupass, das könnte mein nächster Anime werden. :D
paul
[Gast]
geilste film überhaubt
semmel
[Gast]
Ich fand den ersten Teil immer noch am besten aber das ist ja meistens so das die fortsetzungen die erwartungen an dem Film nicht mehr erfüllen können.
Wir heißen euch herzlich Willkommen auf nikki.kenmai.

Ein eigener Blog... Mit nikki kenmai kein Problem. Hier kann jeder seinen eigenen Blog bekommen um der Welt das zu erzählen, was schon immer erzählt werden wollte.
Für weitere Informationen lest euch den Eintrag durch oder schaut im Forum vorbei (und stellt bei Bedarf Fragen an uns).

Und wer seinen Blog anpassen will oder andere nützliche Tipps sucht, wird hier fündig!

Fragen zu nikki. kenmai:
webmaster [at] kenmai.de
Gäste: 28
nikki. kenmai ist ein Teil von kenmai.de.
Sämtliche Beiträge auf diesen Seiten sind - soweit nicht anders angegeben - Eigentum der/des jeweiligen Verfasser. Die Verantwortlichkeit für einen Eintrag liegt alleine beim Verfasser.

Impressum

nikki kenmai
ongaku kenmai

powered by b2evolution