06.09.07

Permalink 22:04:02 . von gefahrstoff . Kategorien: Fotographie

Tripods attack


Ich habe mir einen Wunsch erfüllt und ein ordentliches Stativ gekauft. Da auch bei Stativen gilt "wer billig kauft, kauft zweimal", könnt ihr euch vorstellen, dass es nicht allzu billig war. Jedoch wird es mich sicher einige Jahre begleiten :)
Der Grund bzw. Einsatzzweck dafür sind natürliche lange Belichtungszeiten z.B.: nachts,Dämmerung,im Dunkeln usw. Resultate folgen ;)
Tja natürlich wäre ein gutes Ein-Bein-Stativ auch was feines...hat eben alles seine Vorteile, aber meine Finanzen will ich bis Weihnachten nicht weiter belasten. Auf meiner Wunschliste stehen ohnehin Transportprodukte oben z.B.: Fotorucksack und ähnl.
Wie dem auch sei. Ich hoffe euch schon bald mit neuen Bildern beglücken zu können...mit oder ohne Stativ ;D

P.S Wer harte Fakten brauch:

Stativ

Stativkopf

Trackback Adresse für diesen Eintrag:

http://nikki.kenmai.de/htsrv/trackback.php/2528

Trackbacks:

Bisher keine Trackbacks für diesen Eintrag...

Voriger Eintrag: 13m² - Mein ReichNächster Eintrag: Der Charme alter Gemäuer

Gefahrstoffe

...können durch Einatmen, Verschlucken oder Haut- bzw. Augenkontakt in den menschlichen Körper gelangen. Gefahrstoffe sind Stoffe, die die Gesundheit des Menschen schädigen und haben foldenge Eigenschaften: giftig, sehr giftig, reizend, ätzend, sensibilisierend, entzündlich, hochentzündlich, explosionsgefährlich, reproduktionstoxisch, krebserzeugend, umweltgefährlich

<< Voriger Eintrag: 13m² - Mein Reich Nächster Eintrag: Der Charme alter Gemäuer >>

Juli 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Suche

Kategorien

Wer ist online?

  • Gäste: 41

Valid XHTML || Valid CSS || Valid RSS || Valid Atom :: powered by b2evolution home