HorstBox - Die Fritz!Box gibt's ja schon

12.Januar 2006 . Angels Sin

AVM bietet schon seit langem die Fritz!Box an, kennt auch schon fast jeder... Jetzt kommt die HorstBox von D-Link. Und wir überlegen: Ist das Ernst gemeint? Nicht, dass wir etwas gegen den Namen Horst haben - ok, vielleicht doch... Aber der Produktname HorstBox ist doch irgendwo etwas, wie soll man sagen... seltsam. Aber vermutlich wollte D-Link einfach nur direkt zeigen, gegen wen man hier konkurrieren möchte - die Fritz!Box nämlich.
Handelt es sich hier doch um einen WLAN-Router, komplett mit Telefonanlage für Festnetz und Voice over IP (VoIP) - funktionsfähig unter ADSL und ADSL2+. Hat auch ansonsten einige nette Funktionen - welche die Fritz!Box teilweise nicht oder beschränkt hat-, was man zu einem Preis von etwa € 450,- aber auch erwarten sollte...
[Mehr bei golem.de]

Wir schmunzeln jetzt aber noch ein wenig über den Namen und lassen uns überraschen, ob es sich hier nicht doch um einen verfrühten Aprilscherz handelt... Aufmerksam* auf sich ziehen kann D-Link aber scheinbar sehr gut :]
Die Marke HORST-BOX wurde auf jeden Fall schon angemeldet
[siehe Markenblog]

Aber auch Dell hat es nicht so mit Markennamen, vermute ich
[Golem.de]

* Wie der Mensch ein Wort einfach so brutal und ohne Wimpernzucken halbiert... der AS macht es vor. Es heißt natürlich Aufmerksamkeit, jeder der es mitbekommen hat, bekommt einen Leckerli von mir oder dem Blog, je nachdem ^-^

Trackback (0)

Bisher keine Trackbacks für diesen Eintrag...
 
Kuroi Tenshi's darkness - Startseite