Schlüsselwort(e): blog

Album Art - Ein feines Stöckchen

2.Dezember 2010 . Angels Sin

So, ich hab mir mal so ein Album Art-Stöckchen stibitzt, wurde ja nicht an mich geschmissen... aber ich wollt auch mal, ist nämlich ein sehr nettes Stöckchen wie ich finde XD

Die Regeln sind wie folgt:

First, get the name of your band: this will be the first article title on http://en.wikipedia.org/wiki/Special:Random

Get the title of your album: the last four words of the very last quote: http://www.quotationspage.com/random.php3

The third picture, no matter what it is, is your album cover: http://www.flickr.com/explore/interesting/7days

Dabei kam bei mir über Wikipedia das "Antistatic device" raus, eine sehr geile Metal-Band mit gewissen Elektro-Einlagen, kann ja nur gut sein.
Erschienen ist dabei das neue Album "The Wheel Of Chance" - moah!
Doch dann das Album Art. Erstmal eine Ewigkeit geklickt und nach dem dritten Bild geschaut, das auch unter CC-Lizenz läuft. Dammit, verdammt schwer - wollen so viele nicht oder haben sie einfach keine Ahnung von CC-Lizenz bei Flickr? Und am Ende kam dann halt ein etwas lasches Foto - aber es passt und schaut gut aus XD

Album Art-Stöckchen

Habe ich übrigens von hier geklaut - also das Stöckchen :D

tags :: album artdesigngrafikstöckchen
Kategorien: foto und grafik

Gegen Netzsperren, suxx0r!

17.Mai 2009 . Angels Sin

Jetzt mal rein hypothetisch.
Nehmen wir mal an, das Internet ist unser Straßennetz (die kleinen Landstraßen und so sind die letzte Meile zu den Häusern und... ja ok, lassen wir die Details). Dieses Straßennetz führt ja bekanntlich zu vielen Orten in Deutschland, das Internet auch, aber eben zu vielen Orten überall auf der Welt - geschenkt, die Analogie dürfte klar werden.
Jetzt gehen wir weiter davon aus, dass an einem Endpunkt oder mehreren Endpunkten dieses Straßennetzes (oder sonstwo unterwegs) Gebäude zu finden sind, in denen illegale Handlungen geschehen, egal welcher Natur - aber gleichzeitig auch rechtschaffene Menschen zu finden sind. Gehen wir jetzt weiter davon aus, dass die Polizei hier etwas dagegen tun müsste (sollte sie auch, von daher).

Welches Vorgehen wird man dabei als erfolgreicher und sinnvoller betrachten?

  1. Die Polizei legt die Straße zu diesem Gebäude/diesen Gebäuden lahm, nimmt aber keine weiteren Maßnahmen in Angriff, die Gebäude können weiterhin angefahren werden, nur eben jetzt über Schotterpisten oder etwas neben der Straße herfahren. Die illegalen Vorgänge werden nicht unterbunden, werden jetzt vermutlich sogar von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen und dehnen sich aus. Die anständigen Menschen sind in dem Gebäude von der "normalen" Öffentlichkeit nicht mehr erreichbar. Man würde natürlich als braver Bürger jede gesperrte Straße großräumig umfahren und sich freuen, dass etwas gegen die illegalen Machenschaften getan wird!
  2. Es wird durch richterlichen Beschluss im Voraus hingewiesen, dass das Gebäude A an Tag X in Brand gesetzt wird, damit man den illegalen Machenschaften Herr wird. An Tag X ist das Haus verlassen - mal von den braven Bewohnern abgesehen, die kein Geld für einen Umzug haben - es wird in Brand gesetzt. An diesem Ort wird nicht mehr illegal gehandelt. Zwei Straßen weiter wurde Firma Illegal XY neu aufgemacht - ehemaliger Inhaber von verbranntem Gebäude A ist Geschäftsführer. Der brave Bürger sieht natürlich Gebäude A als Ort des Bösen an, dieses ist nun weg und man freut sich über das Tun des Staates als Beschützer und freut sich über neue Firmenansiedlungen in der Nachbarschaft!
  3. Man verbietet der gesamten Bevölkerung, das Straßennetz zu benutzen, es ist zu einfach über dieses - eigentlich recht hilfreiche, sinnvolle und inzwischen sowieso völlig alltägliche Werkzeug - an illegalen Geschäften teilzunehmen. Straßen werden gezielt abgebaut, es wird verkündet, dass man wirtschaftlich jedoch weiterhin mit der ganzen Welt mithalten kann, es gäbe nur ein paar Hürden mehr. Ein grundsätzliches Fahrverbot findet nicht statt, gibt halt nur keine Straßen mehr. In zehn Jahren ist man zum Agrarstaat geworden. Die Bürger wissen und erfahren nicht, ob in Stadt XYZ etwas passiert, somit geht man davon aus, dass es keine illegalen Vorgänge mehr gibt. Die Bürger sind froh! (Vielleicht 'n paar Tage?!)
  4. Polizei und Ermittlungsbehörden gehen mit vorhandenen und den Grundrechten unterliegenden Mitteln gegen die Hintermänner vor, auch im Ausland - mit dem man in den meisten Fällen Abkommen und Möglichkeiten der weiteren Strafverfolgung hat. Die illegalen Vorgehen werden zielsicher unterbunden, die Drahtzieher sind aus dem Verkehr gezogen. Der Bürger sieht das Gebäude mit dem anrüchigen Image weiterhin in der Straße, es geschieht nur weniger - vermutlich sind diese illegalen Machenschaften einfach etwas ruhiger geworden. Der Bürger ist bedrückt, dass man nichts gegen solch offensichtliche Illegalitäten tut und zieht weiter... Die nächste Statistik über illegale Vorgänge mit positiven Zahlen wird nicht weiter publiziert, weil kein Medienecho zu erwarten ist - keine Quote, keine Wahlhilfe... Es ist einfach... leiser geworden um besagtes Gebäude. Die Opfer jedoch freuen sich!

Netzsperren im Internet sind ungefähr so hilfreich gegen Kinderpornos wie... sagen wir... ein Ballon als Airbagersatz bei 250km/h auf der Autobahn bei einem Frontaufprall. Vielen Dank auch.
Zugegeben, der Airbag würde auch nicht mehr viel helfen. Aber es ist hier alles rein hypothetisch :D

So, und jetzt hab ich lang genug Pause gemacht hier im Blog. Schon vor längerer Zeit unterzeichnet, ihr macht gefälligst mit, denn je mehr Leute mitzeichnen, desto eher könnte ein langsamer Denkprozess in der Politik eintreten - dass vielleicht doch etwas dran ist an den ganzen Gegenargumenten gegen Netzsperren.

MITZEICHNEN! - gegen Netzsperren für sinnvolles Handeln gegen Kinderpornografie!

Und wem das Beispiel ziemlich "Appel mit Birne-Vergleich" vorkommt - hey, denkt einfach etwas nach, dann werdet ihr schon sehen, wie sinnvoll diese Netzsperren wirklich sind...

Außerdem sollte man sich als Mitzeichner eigentlich inzwischen mit Anzeigen und ähnlichen rechtlichen Mitteln gegen die ganzen Politiker wehren, da man ungehindert als "Pädophiler", "Mensch mit genug krimineller Energie" und noch viel Schlimmerem nicht nur verglichen sondern sogar dazu ernannt wird. Von Menschen, die einen eigentlich ja vertreten sollten. Die es bessern wissen müssten. Die aber lieber Wahlkampf spielen, als wirklich Lösungen anzubieten.
Lasst uns einen großen Teil der Menschen in Deutschland als Verbrecher dastehen, die machen bei dieser dubiosen und furchtbaren ePetition mit... und überhaupt, die fressen Kinder zum Frühstück, die gegen diese Netzsperren sind, damit will man ja nur die Guten schützen!

Community Games at Xbox 360

19.Januar 2009 . Angels Sin

Sie sind zwar noch nicht in Deutschland erhältlich, aber dank meiner überdurchschnittlich gut funktionierenden Kontakte zu Übersee (man könnte es auch die Fähigkeit der gespaltenen Persönlichkeit in digitalen Lebensformen blabliblubzzZ)...
Worauf ich jedenfalls hinaus wollte - die Community Games erfreuen sich in manch anderen Ländern bereits heuer Beliebtheit (behaupte ich jetzt einfach mal, tun die Profis immerhin auch, und denen will man in nichts nachstehen), für Deutschland hat es aber bisher noch nicht gereicht. Rechtliche Fragen zu Urheberrechten und andere kleine Gemeinheiten des deutschen Rechtedschungels machen eine minimal höhere Wartedauer auf den Startschuss der Community Games nötig, doch wenn sie dann hier starten, könnt ihr immerhin auf eine ganz nette Übersicht zurückgreifen, die ich euch hiermit schon mal vorab zur Verfügung stelle - mit Kosten für die Spiele, Genre, meiner subjektiven Meinung (die man aber schlichtweg als Maß aller Dinge und die Objektivität in Preson bezeichnen darf) und kurzen Infos beziehungsweise einer kurzen Einschätzung. Ich hoffe, einige von euch werden dieser Liste einen Sinn entlocken können und ihr auch ein wohlig warmes und angenehmes zu Hause bieten können.

Die Liste wird von mir immer wieder (ich versuche es ein paar mal pro Woche) aktualisiert, dies wird in der Liste auch vermerkt bei neuen Einträgen. Außerdem werde ich die Liste provisorisch in meine Sidebar einbauen (irgendwann). Und vollständige Reviews wird es zu bestimmten Spielen (den guten) natürlich im späteren Verlauf im Blog auch geben.

Ansonsten, viel Spaß beim durchstöbern der Community Games, sollten sie denn endlich mal nach Deutschland gelangen :D

Community Games Übersicht (Excel 97-2003)
Mit Preisen, Einschätzung, Größe, Kurz-Review

Kommt noch als PDF, demnächst dann...

Tags: 360community gamesgamingreviewsxbox 360xna

Gibt der denn nie Ruhe?!

19.Januar 2009 . Angels Sin

Nach den Prüfungen werde ich mich wieder vermehrt der geschriebenen Unterhaltung widmen, jedoch nicht mehr an dieser Stelle. nikki.kenmai ist und bleibt eines meiner wichtigeren Projekte - vor allem wegen den anderen Bloggern hier, die ich auf keinen Fall im Stich lassen will. Jedoch werde ich mich an einer anderen Stelle - vielleicht mehreren - meiner geistigen Ergüsse annehmen. Mehr dazu aber irgendwann nach den Prüfungen. Die wollen nämlich auch noch versaut werden :rolling:

Und an euch, die ihr mit mir nikki.kenmai zu dem gemacht habt, was es jetzt ist (es ist nicht ganz sicher, was dieses Ungeheuer sein soll, aber wir lieben es doch alle insgeheim) - ich werde nikki.kenmai weiter Pflegen und auch auf den neuesten Stand bringen und freue mich auch weiterhin darüber, wenn es neue Gesichter zu sehen geben würde.
Die lange Abwesenheit und kaum Updates tun mir auch leid... wird hoffentlich wieder gut gemacht, wenn ich mich wieder dran mache :)

Bis denne :wave:

Kategorien: as.daily

Wer schaut denn da von hinter der Ecke hervor?

21.Dezember 2008 . Angels Sin

So sitze ich also im Sand des von der Sonne verwöhnten Strandes, genieße das schnelle mobile Internet mit meinem neuen Notebook, erfreue mich des Lebens mit einem gekühlten Drink und der Freundin an der Seite, bin ob meiner zurückgekehrten Kreativität froh gestimmt und höre Gute-Laune-Happy-Joy-Joy-Musik...

» Mehr von Wer schaut denn da von hinter der Ecke hervor? lesen...

Kategorien: as.daily

Killerspiele könnten auch Ego-Shooter sein...

10.November 2008 . Angels Sin

Foto von morgueFile

Wer übrigens einen durch und durch objektiven, wirklich einwandfrei recherchierten und vor allem zu keinem Zeitpunkt irgendwie wertenden Bericht sehen möchte...

» Mehr von Killerspiele könnten auch Ego-Shooter sein... lesen...

It's new, it's shiny...

10.November 2008 . Angels Sin


It's mine!

Muhahahaha :rolling:

Erm ja... *hust* Ich wurde in die NXE-Preview aufgenommen, es wurden am Freitag eine zweite Serie von "Einladungen" ausgesendet von Microsoft und tzja, ich kann ja auch mal Glück haben. Ich kann mich also bereits zwei Wochen vor dem öffentlichen Release als Besitzer des neuen Dashboard bezeichnen, und es ist einfach genial. Vor allem das Kopieren der Spiele auf HDD funktioniert 1a und hält die 360 auf einem sehr leisen Niveau (weil ja, die 360 ist leider wegen dem DVD-Laufwerk eine verdammt laute Konsole, auch wenn ich damit leben konnte). Jetzt macht's aber gleich nochmal so viel Spaß :D

Außerdem neu: Mein Monitor, der sich nun etwas breiter gemacht hat und ein Widescreen zu sein scheint. Mehr dazu aber, wenn ich wieder @home bin. Bin ja ein anständiger Student und bin in der FH. Ob ich jetzt in der Vorlesung bin oder nicht, nun... egal würde ich sagen XD

Wer das Bild für diesen Artikel kennt... ja, ich habe es schon einmal genutzt. Aber leider steht mir derzeit hier an der FH nur Paint als semi-professionelles Zeichentool zur Verfügung... und damit arbeite ich nicht. So tief will ich nun auch nicht mehr sinken :]

Tags: 360computerlebenszeichenmonitornxestudiumxbox
Kategorien: as.daily

NXE für die 360 schon früher "antesten"?!

25.Oktober 2008 . Angels Sin

Wer will, der kann ja mal hier vorbeischauen und auf sein Glück hoffen, dass seine "Bewerbung" für eine Preview des NXE ausgewählt wird. Müsst euch nur unter dem vorherigen Link anmelden (Windows LIVE ID nötig), ein paar Daten rausrücken und fertig. Dem Prinzip Hoffnung solltet ihr euch aber durchaus öffnen... kann nie verkehrt sein :>

Mehr Infos beim Boris Schneider-Johne oder Major Nelson (englisch).

Ok, ist ein seltsamer Einstieg in meine Blog-Rückkehr :rolling: Nya~~... who cares :>>

Tags: dashboardmicrosoftnxepreviewxbox 360

Daily Gloom #1x001 - jetzt mit noch mehr wryyyy!

29.September 2008 . Angels Sin

Daily Gloom #1x001 - jetzt mit noch mehr wryyyyWundert euch nicht, auch mir ist es relativ neu, dass die Stressgranate, die es zu einer Vorbestellung von Battlefield: Bad Company gegeben hat, explosiv ist... Aber es gibt ja immer wieder neues zu entdecken :>>

Kategorien: daily gloom

15.August 2008 . Angels Sin

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr euch total überfordert fühlt? Nicht von einer Aufgabe oder so, sondern von der Gesamtsituation her.

Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden...

Filmzitate, die prägen... Kacke :D

Es ist schwer für mich zur Zeit, noch einen klaren Gedanken zu fassen... so viel wurde in letzter Zeit gesagt zu mir, getan. So viel in meinem Leben erfährt scheinbar Veränderung, die jedoch fast immer nicht besseres bedeutet. Die letzten Tage kann man als Hölle bezeichnen.
Dann sitzt man da, überlegt... man selbst versucht dagegen anzukämpfen, etwas wieder zu verändern. Und dann bekommt man das Gefühl nicht los, dass man eigentlich alles falsch macht. Egal was man tut, es ist falsch, wird falsch aufgefasst - besser, einfach gar nichts machen und in die Grube. Eigentlich bin ich an allem schuld, ich hab alles falsch gemacht...

Na ja, vielleicht bringen die nächsten Wochen dann aber etwas Abwechslung, etwas "Abschalten" von dem, was mich in den letzten Tagen/Wochen zerfrisst.

Kategorien: as.daily

Wonder Festival 2008 [Summer]

7.August 2008 . Angels Sin

So, ein klein wenig an mir vorbei gegangen ist das Wanfesu 2008 in seiner Sommeredition. Aber die meisten Figuren werden ja in den nächsten Wochen/Monaten dann in die Vorbestellphase kommen, dann wird es erst wirklich wichtig. Bis dahin könnt ihr euch ein paar Eindrücke beim Danny ansehen und/oder Sankaku Complex - nach dem "mehr" auch ein paar meiner Meinung nach besonders interessante Figuren (sprich semi-must buy ;D).

Einige Figuren sind übrigens bereits vorbestellbar ;)

» Mehr von Wonder Festival 2008 [Summer] lesen...

Kategorien: figuren.sonstiges

Im Bikini dem Zombie hinterher

7.August 2008 . Angels Sin

Ist ja auch einfacher, keine störenden Kleider, die einem bei der Jagd irgendwie störend entgegenwirken könnten oder so. Viele verstehen gar nicht, warum die aus Oneechanbara eben sehr spärlich bekleidet sind. Aber hey, das ist Taktik. Na ja gut, an Blutverlust werden die Zombies vielleicht nicht mehr sterben - wohl eher die Spieler. Aber sonst kann das doch von Vorteil sein... also :>>
Und wir müssen doch zugeben, zu viel Kleidung auf gut aussehenden Personen ist doch eher pain in teh ass vor die Hunde geworfen :rolling:

Aber mal zu den Fakten zu Oneechanbara auf Xbox 360... also... nun ja. Wann es kommt, wo genau (außer, dass es eben außerhalb Japans jetzt auch einen Release bekommt) und überhaupt, bisher ist eigentlich kaum was zu erfahren. Whatever, es kommt außerhalb Japans XD
Hoffentlich auch nach Europa. Dann aber vermutlich unter verschlimmbesserten Namen...
Der Name wird Onechanbara: Bikini Samurai Squad sein *hust*

Überhaupt, andere Namen für Spiele in verschiedenen Regionen. Furchtbar. Unnötig. Blöd. So wurde aus Oneechanbara nämlich in Europa (ja, bisher kamen auch schon welche, wie PJ schreibt - war mir bisher leider auch nicht geläufig) unter anderem Zombie Hunter oder Zombie Zone. Langweilig :D

Zombie Zone - The Oneechanbara
Zombie Hunters - The Oneechamploo
Zombie Hunters 2 - The Oneechanbara 2

Immerhin aber hat man jetzt ein bisschen was zu tun, bis die 360-Version hoffentlich auch bei uns gestraften Europäern funktioniert oder sogar einen echten Europa-Release erhält :>> Ich mach mich mal auf die Suche nach den Playstation 2-Versionen ^_^

» Mehr von Im Bikini dem Zombie hinterher lesen...

The Next Guilty Ge... no, wait

7.August 2008 . Angels Sin

Komischerweise kommen in letzter Zeit immer mehr Spiele raus oder werden angekündigt, die glatt als Fortsetzung einer anderen Serie gelten könnten - vor allem weil vom gleichen Hersteller oder von den Machern zumindest. Nicht anders mit Battle Fantasia von Arc System, das jetzt auch für Europa angekündigt wurde. Verbrochen hat's diesmal wieder 505, die bereits einiges aus Asien auch zu uns nach Europa gebracht haben.
Jetzt nur noch hoffen, dass das Spiel an Guilty Gear rankommt, habe bisher nicht viel zum Spiel gesehen, schade. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt - auch wenn Arc System zum Beispiel bei Guilty Gear gleich mal die ganze Serie irgendwie... umgeworfen hat und den Fans das eigentlich tolle, was Guilty Gear ausgemacht hat, genommen hat. Na ja ok, man muss zugeben, dass sich Guilty Gear als solches auch ein wenig immer und immer wieder auf der Stelle getreten ist :>>

Das Spiel kommt nach Europa übrigens in beiden Geschmacksrichtungen, PS3 und Xbox 360 ;)
Im ersten Quartal 2009, so nebenbei erwähnt.

» Mehr von The Next Guilty Ge... no, wait lesen...

The unforgiven hellsurviving Zuckerengelchens

4.August 2008 . Angels Sin

Ich mache eine Band auf. Tja, den Namen habt ihr dem Zippel zu verdanken - ich finde ihn genial :rolling:

Hinweis: Zuckerengelchen ist mein Nick bei unter anderem MSN und Xbox Live (und einigen weiteren Diensten... ich mag den Nick :>> )

Let's rock! :>

Der Name ist übrigens gefallen, als wir über Frauen, das verlassen werden und über Gefühle, gebrochene Herzen etc. geredet haben. Ach und nein, wir leben beide noch :>>
Übrigens ist der Gesprächsverlauf auch sehr interessant gewesen. Immerhin fing es mit MP3-Playern an, ging über zu Konsolen und der allgemeinen Spieleszene. Männergespräche halt...

Falls es übrigens jemandem noch nicht aufgefallen sein sollte... das Leben ist pain in the ass. 'mein ja nur ;D

tags :: alltaggebrochenes herzliebe
Kategorien: as.daily

USK-Kennzeichnung from... ach fuck, ihr wisst schon...

3.August 2008 . Angels Sin

Es schaut KACKE aus! Einfach nur Scheiße. Schrecklich. Bäh. Kauft euch auf KEINEN Fall die deutsche Version, wenn ihr eure Hüllen im Regal stehen habt und auch eurem Besuch präsentieren wollt oder täglich eurer Sammlung wegen mal ein schnelles Handsolo einl... ok, lassen wir das.

Dass wir deutschen manchmal auch einen an der Klatsche haben ist ja klar, aber hey... muss man es gleich übertreiben? Aber zugegeben, was reg ich mich noch auf... ich hab es ja schon ein paar mal hier angeschrieben. Idioten...

Vielleicht doch gleich lieber ein generelles Spieleverbot in Deutschland, bevor die sich an den Covern und den Spielen selbst (zwecks Zensur) vergehen können. Wobei man natürlich zugeben muss, dass sich an den Spielen selbst die Hersteller vergehen. Aber die wollen ja auch Geld verdienen. Don't call them dirty whores :O
Wir sind ja auch ein sehr vorbildliches und todernstes Land, ich verstehe nicht im Geringsten, wie es soweit kommen konnte und sich die Spieleindustrie hier so gut positionieren hat können. Nein, kein bisschen. Das passt gar nicht zum kulturellen Hochadel deutscher Nation. Holt Brot und Wein, die Spiele mögen beginnen. Nein wie gesagt, todernstes Volk!

Das volle Foto vom Kennzeichen der von uns allen innigst geliebten, bewunderten und ehrfürchtig geachteten USK! All hail the King USK!
Oder vielleicht lieber nicht.

» Mehr von USK-Kennzeichnung from... ach fuck, ihr wisst schon... lesen...

Jeden Tag was zu zocken, 365 Tage lang

29.Juli 2008 . Angels Sin

Wenn man wirklich jedes einzelne von GamesRadar vorgestellte Spiel zockt, dann stimmt es sogar. 365 Spiele, die alle für lau zu bekommen sind, vorgestellt mit Beschreibung und Download/Play-Link. Rüberschauen lohnt sich ;D
Und wer sagt, er kennt alle... hat wohl nichts besseres zu tun als den ganzen lieben langen Tag Minigames zu zocken oder er lügt :rolling:

Wobei das mit dem "nichts kosten" ja auch so eine Sache ist. Wenn man die Zeit, die man für die Spiele "verplempert", auch als Kosten anrechnet, dann könnte diese Sammlung eine der sehr teuren Art sein. Denn man weiß ja, Zeit ist Geld. Wobei... who fuckin' cares?! :>>

Tags: fungamingminigames

Summer in the Arcade... getting hot

29.Juli 2008 . Angels Sin

In den nächsten fünf Wochen wird auf Xbox Live Arcade jeweils ein Spiel pro Woche erscheinen. Nennt sich Xbox Live Summer of Arcade (und ist übrigens wohl auch in Deutschland komplett so geplant, aber dazu gleich mehr). Jetzt ist es ja so, dass man normalerweise mehr oder weniger erst ein bis zwei Tage vorher weiß, was für Arcade-Games kommen werden. Doch da ja der Summer of Arcade ist, werden wir mit Informationen verwöhnt, mit denen wir normalerweise nicht im Traum rechnen würden.
Aber noch besser. Die Spiele - fünf an der Zahl die ich gleich aufzähle - sind nicht nur gut, sie sind schon allein wegen einer Tatsache zumindest zum Probieren allemal gut:
Sobald man sich mit seinem Xbox Live-Account angemeldet hat (mit der 360 natürlich), die Daten die man im Account angegeben hat richtig sind *püh~~* und das jeweils in der Woche erschienene Arcade-Game runterlädt und spielt (egal ob als Demo oder Full), nimmt man am Gewinnspiel zum Summer of Arcade teil. Nice-yoro~~

» Mehr von Summer in the Arcade... getting hot lesen...

Let's shuffle your taskbar

28.Juli 2008 . Angels Sin

"So, jetzt nur noch den Link aus'm Notepad kopieren und in meinen Blog-Eintrag bringen und... ja sach a mal, wo ist denn jetzt schon wieder der blöde [Browser]* in der Taskleiste abgeblieben?! Ja Kruzifix nomana..."

"Tja ja, sowas passiert, wenn man verschiedene Programme zu verschiedenen Zeiten öffnet und dazwischen andere Programme geöffnet wu..."

"Ja legst di nieda... wat bisn' du?"

"Ich bin der Helfer in der Not. Gekommen um die Welt zu verbessern und den Computernutzern da draußen das Le
[sic!]

Moooooment! Jetzt wird's langsam ekliges Marketinggeblubber, also halten wir an dieser Stelle lieber an. Wobei das Programm Taskbar Shuffle durchaus einen sehr positiven Nutzen haben kann für die, die viele Programme (und damit auch "Fenster" in der Taskbar) am Laufen haben - welche mit der Nutzungszeit des Computers durch einige ja überproportional zur Zeit zunehmen XD

» Mehr von Let's shuffle your taskbar lesen...

The next Devil May Cr... no, wait...

28.Juli 2008 . Angels Sin

Wer inzwischen auch den neuesten Devil May Cry-Teil im Schlaf durchzocken kann, und zwar im Modus "Dante must die"++, der hat zum einen vermutlich dringend eine Therapie nötig und zum anderen Grund zum freuen - hoffentlich. Denn Devil May Cry-Macher Hideki Kamiya arbeitet derzeit mit dem Studio Platinum Games (viele Jungs aus den Clover-Zeiten sind hier also am Werk) zusammen an einem neuen Spiel, welches - oh Wunder - Devil May Cry in nichts nachstehen soll, also in die selbe Richtung gehen wird... nur natürlich wieder alles im Bereich Action revolutionieren soll... oder so ähnlich :>>

Bayonetta soll das gute Stück heißen. Und die Protagonistin ebenfalls... welche eine böse Hexe ist und gegen gute Engel kämpfen wird mit vielen Kanonen, sogar an den Schuhen befestigt. Damit keiner gleich gegen Bayonetta vorgeht, werden die Engel dann auch noch als Monster bezeichnet die sich nur als Engel ausgeben... also ehrlich. Wo bleiben die Moralapostel, wenn man sie mal braucht!!!11
Wobei es durchaus sein könnte, dass es keine böse Hexe ist, und das mit den Monstern, die sich als Engel ausgeben, scheint wohl auch kein Alibi zu sein sondern purer ernst. Whatever, solange gut ausgeteilt werden kann... :rolling:

Übrigens kann man in Bayonetta nicht nur mit vier Pistolen den Gegnern Feuer unterm Arsch machen, nö... man wäre ja keine Hexe, wenn man nicht auch ein paar nette Tricks ala Siegfried und Roy hätte! in Richtung Magie hätte. Und diese in Verbindung mit ihren Haaren, welche eine tödliche Mixtur für den Gegner bedeuten... *hust* habe ich jemanden Guilty Gear schreien hören?! Also wirklich...
...den Gedanken haben wohl bisher alle gehabt, die GG kennen... XD

» Mehr von The next Devil May Cr... no, wait... lesen...

Why is this a Mad World...

25.Juli 2008 . Angels Sin

» Mehr von Why is this a Mad World... lesen...

Kategorien: as.dailygedanken der welt
..
Kuroi Tenshi's darkness - Startseite