Schlüsselwort(e): design

Album Art - Ein feines Stöckchen

2.Dezember 2010 . Angels Sin

So, ich hab mir mal so ein Album Art-Stöckchen stibitzt, wurde ja nicht an mich geschmissen... aber ich wollt auch mal, ist nämlich ein sehr nettes Stöckchen wie ich finde XD

Die Regeln sind wie folgt:

First, get the name of your band: this will be the first article title on http://en.wikipedia.org/wiki/Special:Random

Get the title of your album: the last four words of the very last quote: http://www.quotationspage.com/random.php3

The third picture, no matter what it is, is your album cover: http://www.flickr.com/explore/interesting/7days

Dabei kam bei mir über Wikipedia das "Antistatic device" raus, eine sehr geile Metal-Band mit gewissen Elektro-Einlagen, kann ja nur gut sein.
Erschienen ist dabei das neue Album "The Wheel Of Chance" - moah!
Doch dann das Album Art. Erstmal eine Ewigkeit geklickt und nach dem dritten Bild geschaut, das auch unter CC-Lizenz läuft. Dammit, verdammt schwer - wollen so viele nicht oder haben sie einfach keine Ahnung von CC-Lizenz bei Flickr? Und am Ende kam dann halt ein etwas lasches Foto - aber es passt und schaut gut aus XD

Album Art-Stöckchen

Habe ich übrigens von hier geklaut - also das Stöckchen :D

tags :: album artdesigngrafikstöckchen
Kategorien: foto und grafik

The Next Guilty Ge... no, wait

7.August 2008 . Angels Sin

Komischerweise kommen in letzter Zeit immer mehr Spiele raus oder werden angekündigt, die glatt als Fortsetzung einer anderen Serie gelten könnten - vor allem weil vom gleichen Hersteller oder von den Machern zumindest. Nicht anders mit Battle Fantasia von Arc System, das jetzt auch für Europa angekündigt wurde. Verbrochen hat's diesmal wieder 505, die bereits einiges aus Asien auch zu uns nach Europa gebracht haben.
Jetzt nur noch hoffen, dass das Spiel an Guilty Gear rankommt, habe bisher nicht viel zum Spiel gesehen, schade. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt - auch wenn Arc System zum Beispiel bei Guilty Gear gleich mal die ganze Serie irgendwie... umgeworfen hat und den Fans das eigentlich tolle, was Guilty Gear ausgemacht hat, genommen hat. Na ja ok, man muss zugeben, dass sich Guilty Gear als solches auch ein wenig immer und immer wieder auf der Stelle getreten ist :>>

Das Spiel kommt nach Europa übrigens in beiden Geschmacksrichtungen, PS3 und Xbox 360 ;)
Im ersten Quartal 2009, so nebenbei erwähnt.

» Mehr von The Next Guilty Ge... no, wait lesen...

Wo is'n das neue Design hier?

17.Juli 2008 . Angels Sin

Noch nicht online.
Aber das habt ihr ja schon bemerkt...

Grund ist einfach:
Das ganze Ding ist nochmal über'n Haufen geworfen worden von mir. Tja... so schnell kann es gehen XD Nicht, dass ich damit nicht zufrieden war. Trotzdem will ich doch noch ein paar Sachen anders machen, damit ich mit dem Blog wieder zufrieden bin. Vor allem die Übersichtlichkeit soll erhöht werden. Wurmt mich nämlich langsam etwas, dass es hier voller und voller wird, aber das Navigieren, wenn man nicht die ganze Zeit mitverfolgt, like pain in the ass ist :D

Keine Sorge, kommen wird es aber auf alle Fälle, vielleicht schon morgen/übermogen ^_^
Aber nimmt das nicht für bare Münze. Ich sollte mir sowieso langsam endlich abgewöhnen, etwas für irgendeinen Tag anzukündigen. Kann ich sowieso nie halten XD
Also: It's done when it's done ;D

Tags: blogbloggingdesignktd
Kategorien: as.projects

Alterskennzeichnung from hell - Teil 2

15.Juli 2008 . Angels Sin

Wie bereits erwähnt, wurde mir mitgeteilt, dass die Alterskennzeichnung bei UT3 noch gar nicht das Maß aller Dinge ist, sprich sie war noch gar nicht so groß, wie sie sein muss bis 2010. Tja... aber es kamen ein paar Spiele heraus die wohl diesmal die wirkliche Größe der USK-Kennzeichnung zu bieten haben. Auch wenn sich bisher scheinbar nur Hersteller von "Budget-Titeln" *hust* dazu durchringen konnten, diese auf die Verpackung zu pressen - die Größe von 1200mm² ist diesmal wohl wirklich zu sehen. Einfach nur bäh!

» Mehr von Alterskennzeichnung from hell - Teil 2 lesen...

Heute viel los im Hause KTD

14.Juli 2008 . Angels Sin

Es werden noch einige Artikel folgen, in denen ich ein wenig den E3-Buzz zusammenfange und dann werde ich heute beginnen, das neue Design hier online zu stellen. Also erwartet eine mittlere Katastrophe Baustelle, wenn ihr hier öfter mal vorbeischaut :>>

You've been warned :D

Tags: blogbloggingdesignktd
Kategorien: as.daily

KTd mit neuem Gesicht / bald / schon wieder

17.Juni 2008 . Angels Sin

Das jetzige Design ist ja jetzt doch ein knappes Jahr alt - und wer mich kennt weiß, dass das schon zu lange ist XD
Aber keine Sorge, für frischen Wind ist gesorgt. Das Design, welches bald hier zu sehen sein wird ist so gut wie fertig, nur noch hier und da ein paar Feinheiten und dann wird es online umgesetzt. Dass sich dies natürlich jetzt über die nächsten Tage erstrecken kann weiß gleichfalls jeder, der mich kennt. Ich bin halt eine faule Sau ;D

Aber schon mal als Vorwarnung - wenn es hier mal ein wenig chaotisch aussieht und so... AS ist dann wohl gerade am basteln und es besteht kein Grund zur Sorge. Außer alles ist kaputt und hier steht gar nichts mehr und auch sonst nichts. Weil dann hab ich wohl zu viel gebastelt und den Server kaputt gemacht. Wobei passiert ist das bisher zum Glück noch nicht. Ich hab's auch nicht vor, aber man weiß ja nie :oops:

Kleiner Teaser übrigens oben... nicht nur der Inhalt des Beitragsbildes, höhö XD

Kategorien: as.projects

Es hätte alles so anders sein können

13.Mai 2008 . Angels Sin

Denn nicht jedes Design, an das ich mich gemacht habe, um es hier online zu bringen, wurde auch von mir fertig gestellt. Man könnte sagen, ich bin faul (nicht fail - obwohl das auch manchmal)... aber im Nachhinein denkt man sich ja auch immer, dass man es sowieso hätte noch besser machen können. Wohl mit ein Grund, warum auch der Drang immer besteht, ein bereits längere Zeit etabliertes Design irgendwann wieder durch ein neues zu ersetzen. Soll ja auch nicht schlecht sein, hat der Besucher immer mal wieder was neues zu gucken. Obwohl auf der anderen Seite viele ja meinen, dass das kontraproduktiv des Wiedererkennungswertes ist. Nya auch egal :>>

Auf jeden Fall habe ich in den untiefen meiner Festplatte mal alles zusammengesucht, was sich noch so an Entwurfsleichen für mein Design finden lies. Leider sind die allerersten Designs meines Blogs wohl für immer weg, da ich damals noch nicht mit Entwürfen gearbeitet habe (man könnte sagen, ich hab damals einfach am offenen Herzen herumoperiert *cough*) und archive.org zu blöd für unsere CSS-Dateien ist, wie es scheint :D

» Mehr von Es hätte alles so anders sein können lesen...

Bei F5 wurde etwas länger F5 gedrückt

13.Mai 2008 . Angels Sin

Ja wunderbar. Jetzt kann man doch tatsächlich endlich mal die Fünf Filmfreunde lesen - und zwar länger - ohne danach gleich mal den Weg zum Augenarzt in Angriff zu nehmen, nur um Fragen zu müssen, ob man nicht wieder an Sehschwäche einbüßen musste deswegen.
Aber was man nicht alles tut, um gute Reviews und so zu lesen... da nimmt man auch Höllenqualen auf sich...

Nah, so schlimm war es auch nicht. Aber jetzt ist es angenehmer. Auch wenn ich zugeben muss, dass meine Augen schon meinen, dass es schrecklich war zuvor. Aber das ist deren Meinung :>>

Warum auf jedes noch so doofe Re-Design ich hier eingehe?
Weil ich ein blöder Design-Fanatiker bin, und wenn es gut ist... warum sollen dann nicht alle davon erfahren? XD

Amazon is new and shiny *blingbling*

8.Mai 2008 . Angels Sin

Bin ja gespannt, ob es diesmal dauerhaft so bleibt, oder wieder zurückgestellt wird auf das alte Design. Also ich muss ja zugeben, dass mir der "neue" Look (den man von amazon.com recht lange kennt) schon mehr zusagt. Schaut halt etwas frischer aus :>>
Zugegeben, sehr freundlich zu alten PC-Krücken ist die Seite nicht. Aber da kann man nix machen...

Hmm... was haben die von amazon eigentlich noch so für Domains für sich beansprucht?
Hier drüben hab ich ja die hier - www.mazaon.de - "geklaut" :>>

Ihr dürft übrigens jetzt mal anhand des Screenshots oben raten, was ich letztens so alles bei Amazon gesucht habe. Zum Glück waren es keine Pornos, das wäre ja peinlich gewesen jetzt *hust*

Zusatz:
Ah ok, so schaut's aus...

Derzeit testen wir ein neues Design und eine neue Navigation für unsere Amazon.de Website. Es ist derzeit gewollt, dass nur ein kleiner Teil unserer Kunden das neue Design sieht.

Gleich mal Feedback hinterlassen, dass die Krapfen das bitte auf jeden Fall so lassen dürfen. Ich will ich will ich will ich will... :rolling:

Tags: amazondesigninternet

Der Blog in drei Teile?!

24.März 2008 . Angels Sin

Ich habe ja jetzt inzwischen mehr Zielgruppen, als ich am Anfang dachte - also, wenn ich überhaupt Zielgruppen habe, beziehungsweise überhaupt Mitleser/Besucher.
Am Anfang sollte dieser Blog nämlich eigentlich eher auf Japan aus sein, besonders Anime und Manga. Dies hat sich jedoch relativ schnell (eigentlich sofort) eher in Richtung allgemein entwickelt, also alles über mich, die Gesellschaft und so weiter. Hinzu kamen auch Themen wie Gaming, Internet und Technik, Blogging und ein bisschen Fun-Zeugs. Doch letztens läuft die Sache auch wieder sehr stark in Richtung Japan, vor allem jedoch Figuren. Dabei ist es schwer für mich einzuschätzen, ob meine bisherigen Besucher und neuen Besucher damit leben können, dass sie alles einfach so vorgesetzt bekommen - vermischt halt, wie es meine Interessen auch sind.
Dem habe ich zwar schon mit einer Aufteilung in Hauptkategorien mit eigenen Feeds zugearbeitet, aber optimal ist das noch nicht. Darum geistert diese Idee schon länger bei mir herum, und was meine Leser davon halten, würde ich dann doch gerne wissen. Es ist nämlich mein Ding hier, aber Meinungen von anderen hört man ja auch immer gerne zu sowas ^.^

Folgendes ist geplant - der Aufbau des Blogs selbst bleibt weiterhin so wie er ist. Sprich, es kommen alle Beiträge so in den Blog wie bisher, in die Kategorien und so weiter. Nichts ändert sich hier. Jedoch werden die Beiträge gleichzeitig je nach Richtung (also japanbezogen oder "alles andere") in ein jeweiliges "Unterblog" eingebracht, dessen Feed man dann schön abonnieren kann und somit das bekommt, was man möchte - das Allgemeinere, was ich bisher postete, oder die Figuren und Anime und Manga und Japan und und und...
Es soll jedoch nicht nur an den Feeds liegen, sondern wenn man dann im Blog unterwegs ist, hat man auch gleich drei Möglichkeiten, sich hier zu bewegen. Durch das Blog insgesamt, so wie bisher, oder eben durch eines der "Unterblogs" mit den jeweils nur für dieses Blog gedachten Beiträge (mit eigenem Stil, was das Design angeht).

Ich bin gespannt auf eure Meinung zu dem ganzen, rechts ist eine Umfrage dazu, bitte mitmachen :)
Wer Ideen außerhalb dieser Pläne hat, einfach in die Umfrage einfügen oder hier in die Kommentare. Ich freue mich auf eure Beteiligung.

Und danach kommt dann eine anständige Umfrage zum Thema Fetische, die ich schon länger machen wollte (von PJ geklaut XD ).

Tags: aufbaubloggingktdstruktur
Kategorien: as.projects

figure.rerelease ~ Kotobukiya Figuren ~

23.Februar 2008 . Angels Sin

Im Mai beziehungsweise Juni wird Kotobukiya gleich drei Figuren einem Re-Release unterziehen - und wer sie beim ersten mal verpasst hat, sollte unbedingt zugreifen, sie sind nämlich sehr schön gemacht und es lohnt sich (auch wenn ich Clalaclan nicht habe, da mir der Charakter an sich nicht ganz so gefällt vom Chara-Design her ^-^ ).

Im Mai kommen also Konomi aus To Heart 2 und Clalaclan aus Shining Wind, im Juni dann aus der gleichen Serie noch Xecty. Regulärer Preis bei allen drei Figuren liegt bei 5'800 Yen (ca. €36,-), Konomi kommt im Maßstab 1/7 daher, die anderen beiden sind 1/8. Weitere Gemeinsamkeiten... nya, sie kommen von Kotobukiya :>>

Zu Xecty habe ich bereits eine Review geschrieben mit ein paar Fotos (etwas wärmer und schöner draußen und es kommen noch mehr dazu) - wer sich also noch nicht ganz sicher ist, kann auch hier mal vorbei schauen =)
Zu Konomi kommt noch eine Review, muss mich nur dazu bringen, endlich mal die Faulheit auszuschalten ^_^* Ist aber auf jeden Fall auch sehr schön geworden, Qualität ist einwandfrei - problematisch ist nur, dass man sich bei den ganzen vielen To Heart-Figuren schwer entscheiden kann, welche man will. Nya~~ am besten wäre, wenn man alle hat :rolling:

Konomi @ AmiAmi . hobby search . hlj
Clalaclan @ AmiAmi . hobby search . hlj
Xecty @ AmiAmi . hobby search . hlj

» Mehr von figure.rerelease ~ Kotobukiya Figuren ~ lesen...

Kategorien: figuren.preview

The world in nothin' but words

20.Februar 2008 . Angels Sin

Typo ist wichtig - denn eine unpassende Typo kann manchmal ein eigentlich sehr gutes Design zu nichte machen. Wenn man aber alles nur mit Schrift macht und das dann auch noch fuckin' great aussieht...

How to See the World in Words nach dem Klick :>>

» Mehr von The world in nothin' but words lesen...

Die Kleinst-Laptops und ein Minus

13.Februar 2008 . Angels Sin

Eee PC und Co. sind allesamt super und toll und überhaupt ja sehr nützlich - aber müssen die gar so hässlich sein? Und vor allem, müssen die Bildschirme so bekloppt integriert sein? Schaut ja nun wirklich scheiße aus. Riesenränder... iieh.
So schaut mein Vorkriegs-Compaq sogar aus - also von der Größe her1, aber der Rand um den Monitor ist schöner - weil viel kleiner :>>

Klar schon, die Dinger müssen keine Designwettbewerbe gewinnen - aber gleich ultrahässlich müssen sie ja nun auch wieder nicht sein, oder? Also wirklich...
Und bla... ja ich weiß, so übermäßig unschön ist jetzt zum Beispiel der eee PC auch nun wieder nicht.
1 Außerdem ist mein Steinzeit-Compaq etwas größer, zugegeben. Aber... aber... NA UND?! XD

Hier ist übrigens auch einer dieser Art. Und ganz ehrlich, halten die irgendwie einen Hässlichkeitswettbewerb ab oder so? Schaut ja immer schlimmer aus...

Tags: asuscomputereee pchardwarelaptopmobilsubnotebook

Für einen Screenshot abgemahnt

11.Februar 2008 . Angels Sin

Dieser Beitrag ist wieder dem Entwurfsstatus zum Opfer gefallen... ich gewöhne mir in Zukunft das mit dem Speichern von Entwürfen wieder ab. Kann nur besser werden danach. Oder ich vergesse die Einträge ganz. Na ja, was solls...


Foto von morgueFile

Jetzt fängt's langsam an, wirklich unappetitlich zu werden...

Für die Veröffentlichung des Knieper-Bildnisses habe Walter keine Genehmigung, ist da zu lesen. Ohnehin habe das Bild keinen "Informationswert für die Öffentlichkeit". Das Interview habe einem "medialen Angriff auf meinen Mandanten und seine Unternehmung marions-kochbuch.de" geglichen. Implizite Unterstellungen des Reporters vor laufender Kamera seien "eine psychische, emotionale Belastung" für Knieper gewesen "die sich in den Zügen seines von Ihnen verwendeten Bildnisses deutlich abzeichnet." Kurzum: Knieper sei entstellt wiedergegeben worden, erläuterte der Rechtsanwalt seine Sichtweise.

Und dann heißt es aber:

Eine erste Nachfrage bei der plusminus-Redaktion habe bereits ergeben, dass das gezeigte Interview im Vorfeld abgesprochen gewesen sei und Knieper daher keinesfalls "unvorbereitet mit den Fragen des Reporters von Plusminus konfrontiert wurde", wie er nun behauptet. (heise.de)

Ja shit, wem soll man denn jetzt glauben...

Ehrlich, ganz sicher kann man sich da jetzt nicht sein... auch wenn die Aussagen vom Anwalt so richtig daneben sind, wie ich finde...

Ach mensch Leute, führen sich alle auf wie kleine Kinder hier und dann reden wir von einer zivilisierten Gesellschaft.
Ist das schlimm, dass man sich an manchen Stellen aber so einen richtig tiefen und festen Arschtritt für manche Menschen wünscht (man sogar am liebsten selbst mit rein treten würde)?

Überhaupt... nochmal zu den oben aufgegriffenen Aussagen bei heise eingehend - warum geht man nicht gegen plusminus vor, wenn das Interview unvorteilhaft, nicht von öffentlichem Informationswert und überhaupt scheinbar irgendwie voll heimlich von plusminus vorgenommen wurde?! Sind die etwa eine Nummer zu groß?!

Und auch wenn es hier um was anderes geht, es nur mit dem Kochbuch zusammenhängt:
Wenn ihr Bilder braucht, geht auf seriöse Fotocommunities etc. und sucht dort nach Fotos, die unter freien Lizenzen und ähnlichem stehen =) Kann man zwar auch nie ganz sicher sein, aber ein sichereres Gefühl als bei der Google Bildersuche hat man allemal. Die sollte man sowieso tunlichst meiden, wenn man Fotos für die weitere Verwendung sucht.
Am sichersten ist sowieso, selbst die benötigten Fotos zu erstellen - wobei da dann bitte wiederum auf Persönlichkeitsrechte, Markenrechte (vgl. Autodesign etc.)... ach, am besten macht einfach gar nichts mit Fotos, schreibt nichts ins Internet und bleibt zu Hause. Da kann man meist am wenigsten falsch machen :D

Mehr dazu auch bei nerdcore... erm ne halt, falscher Link :D

Linkage - 2008-01-16

16.Januar 2008 . Angels Sin
  • MacBook Air
    .. Spreeblick

    Das sage ich ja nicht oft bei Apple-Produkten, aber das ist doch Quatsch.

    Ich schon, also ich sag's öfter. Aber soll mal egal sein, aber manchmal ist halt Design wirklich nicht alles. Wirklich nicht. Auch wenn ich ja eigentlich eher der Design-Typ bin. Nein echt nicht, dann schon lieber ein wirklich anständiges Notebook.
    Und... und... und dann auch noch schummeln? Also wirklich (auch wenn nichts weiter nicht bekannt ist)

  • Bericht: USA wollen Internetkontrolle deutlich ausbauen
    .. heise.de

    Immernoch gerne (einzige und Wahre) Weltpolizei spielen. Jau man...!

    US-Geheimdienstkoordinator Mike McConnell arbeitet an einem Plan, der den Diensten eine Kontrolle sämtlicher E-Mails, Dateiübertragungen oder Suchanfragen ermöglichen soll.

  • Sharp baut Abmahnwelle von Philips nach
    .. Mein Parteibuch

    Abmahnungen im Online-Handel Hersteller ziehen gegen Handel zu Felde
    .. Dr. Schultge

    Man sollte bestimmte Themen einfach nur so für sich stehen lassen - wer die Fragwürdigkeit nicht sieht, lässt sich wohl gerne verarschen... und es geht hier NICHT um "geiz ist geil" oder ähnliches.

Kategorien: as.linkage

Yeah baby, i'm fuckin' back

10.Januar 2008 . Angels Sin

Ich glaube, heute war ein ganz guter Tag für mich - denn ich habe mich heute das erste mal seit langsamem* wirklich total wohl gefühlt im Blog und beim Bloggen. Also wirklich so richtig toll und so beim Schreiben.
Das letzte Jahr war nämlich doch irgendwie geprägt von einem Einbruch dessen, was ich als Kreativität, Lust und vor allem Freude an dem ganzen Ding ansehe. Ich habe weniger geschrieben, lange Pausen waren oft der Fall - gut, ich hatte auch manchmal wenig Zeit. Aber irgendwie wollte es nicht mehr. Dann habe ich mich dazu aufgerafft, trotzdem das ein oder andere Mal hier was einzubringen, es hat gut getan aber es hat sich nie richtig angefühlt - so wie am Anfang des letzten Jahres noch und davor natürlich. Mit einem neuen Design wollte ich auch mich wieder näher ans Blog bringen, was zwar wirkte aber die Kreativität war immer noch eine fehlende Komponente.
Schon von Anfang des Jahres 2008 fühlte ich mich irgendwie wieder entspannter hier, da wollte wohl langsam wieder etwas klappen, was lange nicht wollte - und heute war wirklich wieder ein Tag, an dem alles gestimmt hat. Ich glaube, das interessiert niemanden, aber ich freue mich wirklich, dass scheinbar diese Barriere gebrochen ist - sie ist weg.

I'm back, fuxx0r XD

Zum Glück habe ich die Lust auf das Lesen von anderen Blogs immer gehabt - bis auf einige, die ich wegen einer längere Pause einfach noch nicht geschafft habe, nachzulesen. Sonst wäre das wohl noch so eine Komponente, die mich aufhalten könnte vor der Weltherrschaft Rückkehr in eine ältere Form XD

* langsam ist das Hirn um fortgeschrittenere Uhrzeit, aber seit langem ist etwas wieder toll... freud'scher Vertipper :D

edit²²²: So, und nach mehrmaligem Nachbearbeiten dürften alle groben sprachlichen Schnitzer weg sein - wer noch welche findet, darf sie behalten. Vor lauter Freude du nicht vergessen solltest zu achten was du schreibst :D

Tags: bloggingfreudekreativitätlustphasen

Design macht auch nicht glücklich - aber schöner?!

12.Dezember 2007 . Angels Sin
Neues Spreeblick-Design

Ich bin eine Design-Schlampe. Überall wo ein neues Design zu bestaunen ist, bin ich unterwegs und verliere mich auch gerne mal für mehrere Stunden darin. Ich erforsche das ganze Ding, und finde es am Ende toll, was für schöne Ideen umgesetzt wurden... Und dann werde ich ganz hippelig, auch wieder ein neues Design zu erstellen. Das ist die Schattenseite - die auch diesen Blog schon oft genug getroffen hat. Na ja, was heißt Schattenseite. Es ist halt ein Haufen Arbeit und für die Wiedererkennung ist das nicht besonders positiv... Aber scheiß drauf, ich bin eine Design-Schlampe :rolling:
Trotzdem versuche ich mich diesmal zurückzuhalten und dem Blog hier mal ein wenig Ruhe in Sachen neues Design zu geben.

Ich geh mal bei Spreeblick weiter schauen, ganz schön gemacht :)

Und doch, Design macht glücklich - wenn man es am Ende umgesetzt hat und auch sich stolz sein kann - auch wenn Selbstlob stinken mag :wuha: Und schöner macht's meist sowieso...

tags :: bloggingdesignspreeblickwebdesign

4chan new omfg o_O

7.Dezember 2007 . Angels Sin
4chan neue Startseite

Bin zwar ein paar Tage nicht mehr auf 4chan gewesen, aber was ich da gesehen habe - omfg... Shocking... wth...
Neues Design der Startseite (passend zum Design der Threds *hust*) - das einen erstmal eher an eine Platzhalter-Seite denken lässt, was nicht gerade förderlich ist. Das Design selbst - na ja, halt ne neue Startseite - ist nicht schlecht aber auch nicht überragend. Vor allem da, wenn man nicht die Frames anschaltet - klicke auffen Pfeil bei die Boards O: - die Navigation nervig ist... bläh o,o
Aber immerhin hat 4chan jetzt eine Startseite - auch mal etwas. Wobei auf der anderen Seite - wer wird diese überhaupt mal besuchen :D Wer zum ersten Mal auf 4chan ist und die Seite nicht versteht, soll halt wieder gehen :rolling:

Memo an mich... ich sollte das nächste mal, bevor ich einen Screenshot von 4chan machen will, den Adultcontent bei "recent images" ausschalten XD

dun forget... 4chan is serious business!!11!11

tags :: 4chandesignimagesredesignstartseite
Kategorien: otaku.japan

Die Umfrage zum neuen Design im Blog - Resultat

28.November 2007 . Angels Sin

Die Umfrage lief jetzt ein paar Tage, nach 69 Stimmen denke ich, dass eine einigermaßen konstante Stimmung zu sehen war und ich hoffe, dass die meisten einigermaßen ernsthaft an der umfrage teilgenommen haben. Die Resultate sehen wie folgt aus:

Umfrage - Wie gefällt das neue Design

Nochmal in Textform:

Wieder neues Design, und nu?!

  • Schaut gut aus:
    58% (40)
  • Ja doch, schick:
    20% (14)
  • meh luvin' it:
    9% (6)
  • Geht gar nicht:
    7% (5)
  • Wenn's sein muss:
    3% (2)
  • Eher mau:
    3% (2)

Im Gegensatz zum letzten Design scheinen aber weniger Leute abgestoßen zu sein vom Design, also vermutlich doch ein wenig neutraler/schöner diesmal, freut mich. Vielleicht findet sich ja der ein oder andere, der mit einer negativeren Wertung abgestimmt hat, da würden mich die Gründe interessieren, denn besser kann man ja immer werden ;)

Danke für die Teilnahme auf jeden Fall.

tags :: bloggingdesignergebnisumfrage
Kategorien: as.projects

Vorgeschmack und so

16.November 2007 . Angels Sin

Ganz ehrlich, die VDS-Sache geht mir immer noch auf den Senkel, aber bis auf ein paar Links, die ich für noch lesenswert halte werde ich hier vorerst abwarten, was als nächstes kommt. Ist aber kein Grund, weiterhin dagegen vorzugehen, jeder muss Stellung beziehen und zeigen, was er von dieser Beschneidung der Rechte des Bürgers hält...

Auch will ich dann endlich hier ein Ende haben mit dem Design, derzeit kam ich irgendwie nicht weiter wegen abgeschwächter Kreativität und vor allem - LUST. Passiert schon mal, in letzter Zeit aber irgendwie zu oft. Das muss besser werden :D

Und ansonsten... das hier noch:

Kureha
Blanc Neige
Akatsuki
Kategorien: as.daily
.. ältere
Kuroi Tenshi's darkness - Startseite