claes . little book of journeys
nikki. kenmai
Kuroi Tenshi's darkness
b2evo


Flint Paper is insane. I really respect that!

The Legend Is Born: Ip Man (2010) Permalink

AT: Yip Man Chinchyun; Ip Man Zero
Produktionsland: Hong Kong.
Genres: Action. Drama. Romance.
Regie: Herman Yau

"What style is this?"
"Wing Chun."


Ip Man: The Legend is Born

Anstatt Wilson Yip nimmt sich im dritten Teil der Ip Man Saga Regisseur Herman Yau dem personifizierten Kult an und geht auch gleich einen ganzen Schritt zurück: Diesmal kommt The Legend is Born tatsächlich näher an eine Biographie als die beiden Vorgänger, denn es handelt sich um ein Prequel und somit darf auch endlich mal Ip Mans Jugend beleuchtet werden. Diese spielt sich im Übrigen während des zweiten sino-japanischen Krieges ab, also kein Wunder, dass im großen Finale erneut überzeichnete, japanische Bösewichter das Feindbild abgeben. Neben den üblichen Reibereien darf Ip Man sich aber diesmal auch um Love Interest Cheung Wing-Shing [Huang Yi] kümmern. Niedlich.

Ip Man: The Legend is Born

Keine Erfüllung und bei Weitem nicht so mitreißend wie der erste Teil, zudem mit einem Donnie Yen ähnlich sehenden, aber dessen Qualitäten nicht nachkommenden Hauptdarsteller, der es einem nicht einfach macht, mitzufiebern. Eigentlich auch nicht besser als Part 2, denn trotz mehr Geschichte, kaum mehr wirkliche Biographie, da mal wieder alles zu Gunsten der chinesischen Dramaturgie umgestellt und -sortiert wird. Dafür gibt's aber auch nicht diese mega auffälligen Drahtseilkämpfe und das ständige, möglichst schnelle Abhaken von inhaltlichen Intermezzos, um ohne lange Wartezeiten zur nächsten Kampfszene vorzuhuschen. The Legend is Born hat sowas wie eine Geschichte und die ist auch ganz okay, besonders die zuckersüßen Romantik-Momente inklusive Schallplatten-Nostalgik. Das und die furchtbaren, aber amüsanten Bad Guys in Form einer japanischen Vater-Tochter Karikatur, machen den Film für mich unterhaltsamer als die vorangegangene Fingerübung. Die Action ist zudem relativ abwechslungsreich. Insgesamt also okay, wenn auch nicht wirklich sehenswert.

Ip Man: The Legend is Born

Ip Man: The Legend is Born

Ip Man: The Legend is Born


Trackback Adresse für diesen Eintrag:


Trackbacks

Bisher keine Trackbacks für diesen Eintrag...


Die neuesten Beiträge

________________________________

sehr gut
gut
okay
geht so
schlecht
________________________________

Links

Flint Paper
...welcome...

Archiv

Kategorien

Zuletzt kommentiert

Top Artikel


Syndiziere dieses Blog